Streckenverlauf - Kinderlauf - 970m

 

 

 

Start und Ziel befindet sich  auf der Tribünenseite im Stadion.  Nach einer 3/4 Stadionrunde im Uhrzeigersinn führt der Weg raus auf einen verkehrsberühigten Weg außerhalb des Stadions. Am Südeingang des Stadions kommen die Athleten wieder herein, um nach einer weiteren Stadionrunde ins Ziel zu kommen. Gesamtlänge ca. 970m. Ein Fahrradfahrer wird die Läufer begleiten.


Streckenverlauf - 6km

 

 

 

 

 

 

 

 

Start und Ziel befindet sich auf der Tribünenseite im Stadion. Nachdem am Südtor gleich das Stadion verlassen wird, geht es entlang der Bergstrasse über die Fußgängerbrücke auf den Radweg. Im Wald, auf Höhe der ersten Verpflegungsstation biegen die Athleten nach links auf einen Rundkurs ein,  um danach wieder auf dem Radweg ins Stadion zu kommen. Im Stadion wird von den Läufern noch eine  3/4 Stadionrunde bis ins Ziel absolviert. Die Gesamtlänge der Strecke beträgt 6km. Ein Fahradfahrer wird die Läufer begleiten.


Streckenverlauf 10km und HM

 

Start und Ziel befindet sich auf der Tribünenseite im Stadion. Nach einer 3/4 Stadionrunde führt der Weg raus auf einen verkehrsberuhigten Weg außerhalb des Stadions auf die Bergstrasse. Über die Fußgängerbrücke gelangen die Athleten auf den Radweg Richtung Hawangen. Anschließend wird der Radweg 500 m zur Zubringerkreuzung zurückgelaufen. Hier geht es rechts zum Gestüt weiter und geradeaus durch den Wald. Nach einer Rechtskurve auf die asphaltierte Radweganbindung wechselt man nach 400 Meter wieder links auf den Feldweg an einer Pferdekoppel vorbei. Auf diesem hält man sich links und folgt ihm in den Allenbergwald. Nach einem Steg und einem Single-Trail-Abschnitt trennen sich die Wege für den 10km-Lauf und den Halbmarathon kurz. Die Teilnehmenden des 10-km-Laufes biegen nach links ab, für die Halbmarathonis (Bild) führt die Strecke rechts den Berg hinauf. Oben angekommen, folgen sie dem Weg links in Richtung Radweg. Nach ca. 800 Meter treffen sich alle Teilnehmenden an der zweiten Verpflegungsstelle wieder. Anschließend geht es auf dem Radweg zum Stadion zurück. Die 10km-Läufer beenden hier auf der Tribünenseite den Lauf, während die Halbmarathonis sich auf die zweite und letzte Runde begeben. Alle HM-Teilnehmer laufen nach der ersten Runde für die Zwischenzeit einmal durchs Ziel. Zwei Fahradfahrer werden die Läufer begleiten.


 

 

 

 

 

 

 

Bitte beachten! - Alle Halbmarathon-Teilnehmer müssen für die Zwischenzeit einmal durch das Ziel. Nach der ersten Runde kommen die Teilnehmer am Südtor ins Stadion. Nach einer kompletten Stadionrunde (mit Zwischenzeit am Start-Ziel-Bogen) laufen die Athleten am Osttor wieder aus dem Stadion und absolvieren die zweite Runde. Bitte die Hinweise durch die Helfer im Stadion beachten. 


Auf der Strecke gibt es vier Versorgungsstationen

  • auf dem Radweg nach Eingang in dern Wald (KM 2,2)
  • auf dem Radweg Höhe Hawangen beim Umkehrpunkt (KM 4,4)
  • Im Stadion auf der Gegentribüne für die Läufer des HM (KM 10,1)
  • Im Zielbereich des Stadions

Wichtiger Hinweis!

 

Die Strecke verläuft hauptsächlich auf geteertem Radweg (70%) und geschotterten Waldweg (20%), dennoch können Schnee, Eis und Schlamm die Strecke in dieser Jahreszeit erheblich verschmutzen und das Laufverhalten beeinträchtigen. Bitte achtet auf alle Teilnehmer und überholt nur in sicheren Bereichen. Jeder Läufer ist somit mitverantwortlich, dass alle Athleten heil im Ziel ankommen.

Bei widrigen Wetterverhältnissen oder nicht begehbaren Waldwegen behält sich der Veranstalter vor, auf eine nicht so attraktive Alternativstrecke zu wechseln. Dies wird auf der Homepage vor dem Lauf bekannt gegeben.